Knackscharf Tour 2011 – Die Jagd nach dem Licht

Am Sonntag Abend ging der zweitägige Workshop mit Patrick Ludolph und Steffen »Stilpirat« Böttcher in München zu Ende. Und damit auch der erste Workshop, den ich zum Thema Fotografie besucht habe – den ich überhaupt besucht habe. Mit etwas zeitlichem Abstand zur Veranstaltung kann ich für mich nur sagen: Es war echt der absolute ober-mega-super Hammer. Schier unglaublich perfekt. Unterhaltung auf höchstem Niveau – und dabei noch ’ne Menge gelernt.

Am meisten haben mich – mit bestimmt schon mehreren hundert Stunden Adobe Lightroom Erfahrung – zwei Wörter begeistert: Shift-Taste und 1:1-Vorschau. Holla, geht die Bildauswahl jetzt fix. Ich bin echt schwer begeistert. Im nachhinein würde ich behaupten, ich hätte allein deshalb den Workshop gebucht. Aber nicht nur das – da gab es noch ’ne Menge mehr …

Meine Notizen zur Knackscharf-Tour „Auf der Jagd nach dem Licht“

Meine Notizen: In insgesamt 8 Slots verrieten die Beiden jede Menge Nützliches und Amüsantes

Resümierend würde ich sagen, die zwei Tage haben mir sehr, sehr, sehr, sehr, sehr viel oder sogar noch mehr gebracht – und dabei noch ordentlich gelacht. Hehe.

P.S. Gäb’s ’ne Fortsetzung – ich wär‘ dabei.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.