Oh, ich glaub‘ es wird Frühling

Bei meinem morgendlichen Blick aus dem Fenster – auf die Bäume der Umgebung – kam mir heute nur der Griff zur Kamera in den Sinn. Warum? Nun, ich glaube es wird Frühling, zumindest wenn man den Kirschbäumen glaubt. Heute morgen das erste Mal in voller Blüte – im Licht der aufgehenden Sonne. Was will ein Fotograf mehr. Hehe.

Wie immer gilt, ein Klick auf die Bilder macht sie größer und mit den Pfeiltasten Deiner Tastatur kannst Du vor und zurück navigieren.

6 Kommentare

  1. Ich merke von dem Frühling leider noch nicht so viel. Es ist kalt, bei uns ist keine Sonne und schöne Blüten zum Fotografieren habe ich bislang leider noch keine gefunden. Aber es ist doch schön zu sehen, dass es anderswo schon sehr hübsch anfängt.

  2. Christian, schöne Photos!
    5 Tage noch dann wird’s endlich richtig warm. 25+ Grad!
    Langsam nervt dieses kalte, schlechte Aprilwetter dann ja doch.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.