Preset für Adobe Lightroom 4: Rainy Evening

Am Donnerstag war ich in den Abendstunden zum Fotografieren unterwegs. Dabei war das Wetter eher nass, trist und regnerisch. Aber während der Nachbearbeitung der digitalen Negative in Adobe Lightroom 4 entwickelte sich dann doch ein Bild-Look, den ich im Moment für Sujets dieser Art ganz schön finde. Hmm, naja, Regenwetter während eines Fototrips kommt halt hin und wieder mal vor und trifft wahrscheinlich nicht immer nur mich. Hehe. Deshalb dachte ich mir, Du hast vielleicht auch Verwendung für mein kostenloses Preset HRS Rainy Evening für Adobe Lightroom 4. Hast Du?

Beschreibung des Preset

Im ersten Schritt macht das Lightroom-Preset auf Basis der Prozessversion 2012 das Bild etwas dunkler, indem in den Grundeinstellungen im Entwickeln-Modul die Werte für Belichtung, Lichter, Tiefen, Weiß und Schwarz ins Negative gedreht werden. Für einen plastischeren Eindruck wird der Klarheit-Regler nach oben geschoben. Der Grundstein für den Farb-Look wird mit gegenläufigen Einstellungen bei Dynamik und Sättigung gelegt.

Um die mit dem Klarheit-Regler erreichte Tiefe/Kontrast wieder etwas zu reduzieren, werden mit Hilfe der Gradationskurve sowohl die Tiefen als auch die Lichter beschnitten und die verbliebenen Tonwerte in Form einer leichten S-Kurve im Kontrast minimal verstärkt. Alles in allem wirkt das Bild dadurch leicht dunstig oder diesig und verstärkt dadurch in meinen Augen die Regensituation im Bild.

Mit Hilfe der Teiltonung wird der Farblook komplettiert. Dabei werden die Lichter in einem leichten Rotton gefärbt und die Tiefen mit einem etwas intensiveren Lilaton. Um den farblosen oder dunkelgrauen Regenhimmel etwas entgegen zuwirken, wird der obere Bildteil im Preset durch einen leichten Verlauf bläulich gefärbt.

Vorher/Nachher Vergleich des Lightroom-Presets HRS Rainy Evening

Vorher/Nachher Vergleich des Lightroom-Presets HRS Rainy Evening

Für etwas mehr Dramatik im Bild sorgt eine leichte Vignette. Die abschließende Bildkörnung unterstreicht in meinen Augen noch die Regenstimmung und komplettiert die Bearbeitung.

Download des Presets

Das Preset HRS Rainy Evening kannst du Dir kostenlos direkt hier Downloaden. Es funktioniert auf Macintosh und Windows-Rechner gleichermaßen. Zur Installation müsste eigentlich ein Doppelklick genügen (glaub ich zumindest).

Download HRS Rainy Evening

Anmerkung

Leider gilt auch für das HRS Rainy Evening, wie eigentlich für alle Lightroom-Presets: Das Ergebnis und die Bildwirkung sind stark vom Ausgangsbild abhängig. Aber vielleicht hast du ja einen passenden Anwendungsfall. Würde mich freuen.

2 Kommentare

    • Ja sehr gerne – und berichte: Das mit der Abwärtskompatibilität würde mich auch interessieren. Und laut Wetterbericht müssten ja die nächsten Tage ideale Bedingungen dafür herrschen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.