Garmin BaseCamp mit OpenStreetMap Landkarten

Ich verwende zur Planung und Nachbetrachtung von MountainBike-, Wander-, oder Fototouren gerne das frei erhältliche Programm BaseCamp von Garmin. Das Tool kann man auch nutzen, wenn man kein Gramin-Produkt besitzt – glaub ich zumindest. Weiter braucht’s für die Verwendung noch Landkarten. Diese kann man bei Garmin erwerben, oder aber man greift auf die freien OpenStreetMap (OSM) oder die OpenMTB Maps zurück.

Die Landkarten sind im Vergleich zu vor ein paar Jahren mittlerweile super einfach zu installieren. Wie ich dabei vorgegangen bin, zeige ich in diesem kleinen Screencast.

5 Kommentare

    • Hi Felix,
      Das weiß ich leider nicht. Bei Garmin gibt es neben den Garmin Map Manager (installiert die OSM Karte in Basecamp) noch den Garmin Map Installer (kopiert die in Basecamp installierten Karten oder Kartenausschnitte auf das GPS Gerät). Bei Falk weiß ich leider nicht Bescheid. Unterstützen sie OSM generell?
      Viele Grüße
      Christian

  1. Hi Christian, sehr interessant das Ganze. Toll gemacht!
    Als MTB-Einsteiger stellt sich mir aktuell die Frage, welcher GPS-Trainingscomputer der richtige ist. Bisher hatte ich eigentlich den Garmin Edge 500 im Visier. Wenn man aber weiter denkt, und MTB-Touren in fremden Gebieten machen will, ist ein GPS-Tracker, der auch Routen verarbeiten kann (quasi Navigation) wohl doch die bessere Wahl. Das kann der Edge 500 leider nicht.
    Es wäre toll wenn irgendwann mal ein Screencast folgt, der sich mit der Planung von Rouen am PC inkl. Aufspielen auf das Garmin GPS-Gerät beschäftigt.

    • Hi Tobias,

      vielen Dank für deinen Kommentar. So betrachtet ist der Edge 800 oder Edge 810 eine gute Wahl. Aber ich glaube, der ganz neue Oregon 600 oder Oregon 650 wären auch geeignet – und evtl. bezüglich alternativen Anwendungen flexibler. Aber da hab‘ ich mich noch nicht so ganz schlau gemacht. 😉 Die zweite Teil des Screencast kommt auf jeden Fall – wird wohl ne Tour hier in der Fränkischen werden. Bis dahin viel Spass beim Mountain Biken … gerne können wir auch mal gemeinsam ’ne Runde drehen …

      Viele Grüße
      Christian

  2. Hallo Christian,
    you made my day.
    Hab mir heute einen Orgeon 600 gekauft und „kämpfe“mich gerade durch die Einstellungen.Mit deinem tollen Tutorial finde ich mich aber schon 100% besser zurecht.
    Freue mich auf Fortsetzung..
    Danke vielmals
    Bruno

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.