Skido – die Skisafari in den Dolomiten

Skido Skisafari in den Dolomiten: hier bei den Cinque Torri

Skido Skisafari in den Dolomiten: hier bei den Cinque Torri

Neulich, eigentlich vom 9. bis 14. März 2014, war ich auf Skisafari in den Dolomiten. Unterwegs, um das Konzept Skido Dolomites kennenzulernen. Es war eine interessante, abwechslungsreiche und äußerst kurzweilige Woche mit vielen Eindrücken. Quasi einmal quer über die Skipisten der Dolomiten. Halt naja, eins war dann doch nicht so abwechslungsreich: das Wetter. Sonnenschein, strahlendblauer Himmel und Schnee in schier unendlichen Massen während der kompletten Woche. Ein Reisebericht. Weiterlesen →

Auf Skitour zur Höferspitze

Skitour Höferspitze

Florian bei der Abfahrt in einem ziemlich Frohsinn bereitenden Hang vor der Kulisse des Widdersteins

In den vergangenen Wochen war ich ziemlich häufig in Oberstdorf im Allgäu – allerdings samt mobilen Büro, also nicht nur zum Vergnügen. Aber manchmal, wenn’s dann passt, das Wetter, die Termine, die Leute und die Lawinenlage, dann stehen die Chancen gut, dass so ein Tag neben vielen anderen schönen Tagen im Allgäu zu einem ganz besonderen Highlight wird. Weiterlesen →

Rückblick auf die Bergscout-Challenge 2012/2013

Meine Wintersaison 2012/13 als Bergscout-Challenger bei „Das Höchste“ in Bildern

Meine Wintersaison 2012/13 als Bergscout-Challenger bei „Das Höchste“ in Bildern

Seit ich mit den Skifahren, mittlerweile auch schon fast 7 Jahre her, begonnen habe, war ich eigentlich, mit einigen wenigen Ausnahmen, in Österreich, genauer Tirol, unterwegs. In meinem Kopf schwirrte – unerklärlicherweise – der Gedanke umher, woanders würde Skifahren auch gar nicht richtig funktionieren. Naja, vielleicht noch in der Schweiz, oder gerade noch so in Frankreich, aber auf keinen Fall hier in Deutschland. Gibt ja schließlich auch fast keine Berge hier.  Weiterlesen →

Start in die Schneesport-Saison 2013/2014

Blick auf die Bergstation Eisgrat am Stubaier Gletscher

Blick auf die Bergstation Eisgrat am Stubaier Gletscher

Es ist bereits Mitte November und es fängt langsam wieder an, in den Beinen zu kribbeln – und der innere Ruf nach den Bergen, Schnee und Skifahren wird dabei immer lauter, bis er schließlich unüberhörbar ist. So hat es perfekt gepasst, dass neulich, während eines Facebook-Chats mit Fotografen- und Blogger-Kollege Christian Horn aka Lucky vom synczeit.de Blog, das Thema zur Sprache kam. Ihm ging es scheinbar ähnlich. Keine fünf Sätze später war ein passender Termin gefunden und die Unterkunft angefragt. Perfekt. Weiterlesen →