IMAP und Email-Probleme im Jahr 2014

Voll gut, wenn's funktioniert wie es soll: Apple Mail unter iOS 8

Voll gut, wenn’s funktioniert wie es soll: Apple Mail unter iOS 8

Ich habe mir, nach vier Jahren war das dann doch mal bitter notwendig, ein neues Smartphone gekauft. Die Datenübernahme, das Einrichtung und die Inbetriebnahme war Apple typisch turboeinfach und ich erfreute mich schnell meines neuen Smartphones. Wie schnell doch alles geht. Navigation, Instagram, Surfen – und dann war da auch noch LTE. Der Wahnsinn. Weiterlesen →

Daten synchronisieren für die Reise

Datenabgleich in wenigen Minuten – mit Forklift

Datenabgleich in wenigen Minuten – mit Forklift

Meine dezentrale Datenablage und die damit verbundene Backup-Strategie schafft auf der einen Seite Sicherheit, viele Redundanzen und minimiert den kurzfristigen Datenverlust im Ernstfall auf einen Bereich – Mediathek, Projekte, Fotos, Ablage, aber selten mehrere zugleich.  Weiterlesen →

Garmin BaseCamp mit OpenStreetMap Landkarten

Ich verwende zur Planung und Nachbetrachtung von MountainBike-, Wander-, oder Fototouren gerne das frei erhältliche Programm BaseCamp von Garmin. Das Tool kann man auch nutzen, wenn man kein Gramin-Produkt besitzt – glaub ich zumindest. Weiter braucht’s für die Verwendung noch Landkarten. Diese kann man bei Garmin erwerben, oder aber man greift auf die freien OpenStreetMap (OSM) oder die OpenMTB Maps zurück.

Die Landkarten sind im Vergleich zu vor ein paar Jahren mittlerweile super einfach zu installieren. Wie ich dabei vorgegangen bin, zeige ich in diesem kleinen Screencast.

Meine paranoide Backupstrategie

Meine Backupstrategie am Apple Macintosh mit OS X

Früher hat man in der Werkstatt, auf der Baustelle oder in der Fabrik gearbeitet. Dabei konnte man Abends am Werkstück ganz leicht erkennen, was man tagsüber geschaffen hat.

In der modernen Informationsgesellschaft ist das nicht mehr so: Der Arbeitstag beginnt, wir schalten die Rechner ein, Arbeiten bis zum Feierabend, schalten die Rechner wieder aus. Aber verändert hat sich nichts, die Rechner sehen abends noch genau so aus wie am Morgen. Lediglich ein paar veränderte Nullen und Einsen auf der Festplatte geben Zeugnis über den Arbeitstag. Weiterlesen →

Zehn GPS-Programme für Apple Mac OS X

Rückblickend sage ich, es war ein schleichender und eher unbewusster Prozess – aber nicht im negativen Sinne. Ich spreche von der Integration des Global Positioning System (GPS) und der daraus resultierenden Geodaten in meine Workflows in verschiedenen Tätigkeitsbereichen. Weiterlesen →

Apple DVD Studio Pro 4 unter OS X 10.7 Lion

Ich glaub’s ja nicht, es funktioniert doch. Hehe. Aber warum jetzt doch und was war passiert? Ein kleiner Rückblick: Ich habe mein System vor, grob geschätzt, acht Monaten auf das Betriebssystem OS X Lion upgedatet oder besser: umgestellt. Und zwar radikal – d.h. mit vorhergehendem Festplatten formatieren. Aber Weiterlesen →